Dienstag, 31. Dezember 2013

MIDNIGHT FEVER 02. VERHÄNGNISVOLLE NÄHE von Lisa Marie Rice

Originaltitel: Midnight Run
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Dezember 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 284





Inhalt:
UNBEKANNTE SEHNSUCHT
Nach einer schweren Krankheit ist Claire Parks endlich wieder auf den Beinen und bereit, das Leben zu genießen. In einem Club lernt sie den gutaussehenden Bud kennen und verbringt eine heiße Liebesnacht mit ihm. Claire ist überwältigt von der Leidenschaft des unnahbaren Mannes, den sie doch eigentlich gar nicht kennt. Bud ist in Wahrheit ein Polizist im Undercover-Einsatz – und als grausame Morde in Claires Freundeskreis geschehen ihre einzige Hoffnung …
(Quelle: Egmont LYX)

Montag, 30. Dezember 2013

NUBILA 05. DIE LETZTE SCHLACHT von Hannah Siebern

VerlLA 05. DIE LETZTE SCHLACHTE von Hannah Siebernag: Self-Published
Erschienen: Oktober 2013
Genre: Romantic Fantasy
Seitenanzahl: 334


Inhalt:

Nachdem Darrek sie verlassen hat, bleibt Laney nichts anderes übrig, als ohne ihn zu ihrer Familie zurückzukehren. Doch Johannes Vision hängt von Anfang an wie ein Damoklesschwert über ihrem Haupt und trübt ihre Freude darüber endlich wieder bei ihrer Familie zu sein. Dringender als jemals zuvor muss sie sich entscheiden, mit wem sie ihr Leben verbringen will. Denn die Zeit drängt und der Tag der letzten Schlacht rückt näher und näher ...

Samstag, 30. November 2013

EIN LORD MIT BESTEN ABSICHTEN von Katie MacAlister

Originaltitel: Noble Intentions

Verlag: Egmont LYX
Erschienen: November 2013
Genre: Romantic History
Seitenanzahl: 402





Inhalt:
LIEBE UND ANDERE KATASTROPHEN
Nach einer leidvollen Ehe mit seiner ersten Frau ist Noble Britton entschlossen, nie wieder sein Herz zu verlieren. Er sucht nach einer sittsamen Frau, die keine Skandale verursacht. Als er die hübsche Gillian Leigh trifft, ist er trotz ihrer Tollpatschigkeit überzeugt, die Richtige gefunden zu haben, und macht ihr schon kurz darauf einen Antrag. Doch er hat die Rechnung ohne die quirlige Gillian gemacht, die fest entschlossen ist, das Herz des „dunklen Earls“ zu erobern und die Geister seiner Vergangenheit ein für alle Mal zu vertreiben.
(Quelle: Egmont LYX)

Dienstag, 19. November 2013

ZERBERUS - UNSICHTBARE GEFAHR von Stefanie Ross

Verlag: Egmont LYX

Erschienen: November 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 538



Inhalt:
EIN UNGEWÖHNLICHES TEAM ERMITTELT!
Der Navy SEAL Mark Rawlins steht vor einem Rätsel: Als bei einem Anschlag auf eine amerikanische Spezialeinheit eine neue chemische Waffe eingesetzt wird, führt ihn die Spur direkt nach Hamburg zu einem alten Feind. Marks Verbindungen zum dortigen LKA erweisen sich als äußerst hilfreich. Gemeinsam nehmen sie in der Hansestadt die Spur der Verbrecher auf. Doch während Mark noch mit den Gefühlen kämpft, die ausgerechnet die Exfrau des Hauptverdächtigen in ihm auslöst, zieht im Hintergrund ein unerwarteter und überaus gefährlicher Gegner die Fäden …
(Quelle: Egmont LYX)

Sonntag, 3. November 2013

MÄRCHENLUST von Luisa Grimaldi


Verlag: Elysion Books
Erschienen: Oktober 2013
Genre: Erotik
Seitenanzahl: 191

Inhalt:
LIEBE UND LUST GAB ES SCHON IMMER. SCHON IMMER WAREN SIE UNWIDERSTEHLICH – AUCH VOR DEM BERÜHMTEN SCHLUSSSATZ: „UND WENN SIE NICHT GESTORBEN SIND …“

Das gar nicht so brave Dornröschen hat der Prophezeiung keinen Glauben schenken wollen und muss nun wach geküsst werden, doch nicht nur ein Prinz findet sie schlafend.

Hingegen ist die tugendhafte Rapunzel Opfer einer Entführung. In den Turm wird sie aber nicht von einer bösen Zauberin gesperrt, sondern vom ärgsten Feind ihres Vaters.

Schneewittchen flieht vor der Grausamkeit ihrer Stiefmutter und muss sich als Magd verdingen – auf einem Schiff, das gewiss nicht unter der Flagge der sieben Zwerge segelt.

Die tüchtige Aschenputtel erliegt dem Charme ihres Prinzen noch vor der Hochzeitsnacht, glaubt sie auch, sich in einen Narren verliebt zu haben.

König Drosselbart hat sehr viel Humor und ist zudem ein guter Schauspieler, weshalb ihn die gemeinen Worte der eigentlich tieftraurigen Prinzessin zu einer List greifen lassen.

Der Froschkönig wiederum lässt sich die leeren Versprechungen seiner Auserwählten teuer bezahlen und ist mit einem einfachen Wurf gegen die Wand ganz sicher nicht von der Dunkelheit in seiner Seele zu befreien.
(Quelle: Elysion-Books)

Freitag, 1. November 2013

Auswertung Gewinnspiel 2. Blog-Geburtstag

Eine schöne gruselige Nacht euch!

Ich habe die Gewinner von meinem 2. Blog-Geburtstag ausgewählt.


Gewinner von "Im Netz des Verbrechens"+signierten Lesezeichen von Nubila ist ...


Carina R.

Gewinner vom E-Book ist ...


Jasmin W.

Herzlichen Glückwunsch! Allen anderen: Vielleicht beim nächsten Mal, ich war nicht sehr überrascht, dass so ziemlich alle sich Bücher (oder Gutscheine für Bücher) wünschen ;) Verstehe ich total, geht mir nicht anders.


Samstag, 26. Oktober 2013

Frankfurter Buchmesse 2013 Teil 1

Es war mein Erstes Mal.

Nein! Nicht, was ihr schon wieder denkt ;)
Ich war dieses Jahr das erste Mal auf der Frankfurter Buchmesse und ich muss sagen ... Leipzig ist irgendwie schöner, aber dazu später. Erst will ich euch ein bisschen was von meinen Tagen auf der FBM erzählen.


Am Freitag, dem letzten Tag der reinen Fachbesucher- und Presse-Tage, war mein erster Kontakt mit der Frankfurter Messe. Meine Schwester hab ich zum Zeil (Einkaufstraße) geschickt und ich hab mir die Messe angeguckt, um auch endlich mal einen Vergleich zu haben. Einerseits zu Leipzig und andererseits zu den normalen Besuchertagen, die ich sonst nur kenne.
Meine Erkenntnis: Freitag war es schön ruhig und gesittet im Gegensatz zu Samstag. In Halle 3.0 (mit aller Hand Publikumsverlagen, Kinder- und Jugendbüchern, Comics/Mangas, etc.) war das Vorankommen ganz im Motto "Wer nicht schiebt, verliert". Aber das kenne ich ja von Leipzig ;)
Nun wieder zum Freitag. Ich habe mich also in den relativ leeren aber immer noch gut besuchten Hallen gewagt, zuerst in Halle 4.1, weil ich vergessen hatte, das LoveLetter-Magazin mitzunehmen, wo eine Auflistung von Verlagen und Veranstaltungen waren (Ich Dummkopf!). Deshalb hab ich doch glatt geglaubt, LYX wäre in Halle 4. Falsch. Halle 3. Doch welche?
Ich also alle Reihen der Halle 3.1 durchgelaufen. Hab MIRA gefunden und gedacht, ich sei richtig. Komisch nur, dass da auch so viele Religiöse Verlage waren (Bin ich hier noch richtig?). Nachdem ich die Halle komplett durch hatte, war ich schlauer. LYX und viele andere sind in 3.0.
Supi. Also runter.
War dann im Innenhof und hab den Walk of Fame der Autoren gefunden (und Fotos gemacht). Da hat es zum Glück noch nicht geregnet, was aber schon eine Stunde später anders aussah.
Von hier aus hatte man auch einen tollen Blick auf ein paar (hohe) Gebäude von Frankfurt.
Dann hab ich ganz in Ruhe mir die Halle 3.0 angeguckt. Eindeutig mehr los als in den anderen Hallen, wenn es auch nicht total überfüllt war. Hab auch LYX gefunden, ein paar Bücher angeschmachtet, die erst nächste Woche oder im November erscheinen ;) Hab mir auch die Leseprobe vom 11. Band der Midnight-Breed-Serie von Lara Adrian in der Novelle über Gideon und Savannah (erscheint im November) durchgelesen und wollte unbedingt wissen, wann das Buch rauskommt. Ich vermute im nächsten LYX-Programm.
Danach war ich beim Azubi-Forum von Random House, wo es eine Autorenwerkstatt mit der jungen Debütautorin Kyra Groh von Blanvalet gab (ganz spontan gesehen und entschieden, hinzugehen). Wir waren eine kleine aber feine Gruppe, was recht lustig war, vor allem auch die Geschichten von Kyras Begleiter (ich weiß nicht mehr, wie er hieß und als was er bei Blanvalet arbeitet xD), der genau wie ich BuWi studiert hat, allerdings in München.
Zum Schluss haben wir sogar noch Kyras Buch geschenkt bekommen und sie hat es uns allen signiert. Toll! Bin schon gespannt, wie ihr Buch sein wird.
Nach diesem spontanen Zwischenstopp ging es weiter zu LYX, denn ich wollte mich mit Stefanie Ross treffen, um auf meinen Verlagsvertrag anzustoßen. War dann jedoch etwas früh dran, da sie noch einen Termin hatte, hab mich dann noch ein bisschen bei LYX umgesehen und dann kam Steffi. Hab mich total gefreut, sie und Michelle Raven zu treffen, vor allem mal nicht auf der LLC ;) Kurz darauf musste ich dann aber schon wieder gehen, aber ich versprach, Samstag zur Signierstunde von beiden zu gehen. Gesagt, getan und damit geht's dann demnächst weiter zum Bericht von Samstag, meinen zweiten Messe-Tag.



Donnerstag, 17. Oktober 2013

2. Blog-Geburtstag!

Heute vor zwei Jahren ist mein Blog online gegangen. Wer hätte gedacht, dass die Zeit so schnell vergeht? Dieses Jubiläum will ich gerne mit euch feiern! 


Es gibt folgendes zu gewinnen:

GEWINN 1


IM NETZ DES VERBRECHENS von Olga A. Krouk


Plus ein signiertes NUBILA-Lesezeichen von Hannah Siebern


GEWINN 2


DAS VERSPRECHEN EINES SEALS von Melanie Jezyschek (mir)
in ePub, mobi oder PDF

Wollt ihr eins dieser beiden Gewinne haben, dann füllt das unten stehende Formular aus und schreibt eure Antwort als Kommentar unter diesen Post (solltet ihr Gewinn 2 bevorzugen, schreibt auch euer Wunschformat). Außerdem beachtet die Teilnahme-Regeln unten. 



Teilnahme-Regeln:
1. Füllt das Formular vollständig und wahrheitsgemäß aus. 
2. Teilnehmer müssen 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich die Einverständniserklärung der Eltern. 
3. Ihr solltet Leser meines Blogs sein oder werden (Facebook-Liker zählen als Leser)
4. Die Adressen werden nach dem Gewinnspiel gelöscht und nicht weitergegeben. 
5. Versand nur in Deutschland!
6. Keine Haftung beim Versand. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist der 31.10.2013 um 23:59Uhr





Sonntag, 22. September 2013

LOVE UNDERCOVER 01. WETTLAUF MIT DEM TOD von Lori Foster

Originaltitel: Run the Risk
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: August 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 445


Inhalt:
DAS FIEBER DER JAGD!
Um den Mord an seinem besten Freund aufzuklären, ermittelt der Polizist Logan Stark undercover. Er spioniert die schüchterne Pepper Yates aus, deren Bruder Verbindungen zu dem Mörder hat. Als Bauarbeiter getarnt, zieht Logan in die Wohnung neben Pepper. Er ist sich sicher, mit der unscheinbaren Frau leichtes Spiel zu haben. Doch eine einzige Berührung von ihr entfacht ein Feuer in ihm, das er kaum zu kontrollieren weiß ... und das gefährdet schon bald seine Mission!
(Quelle: Egmont LYX)

Sonntag, 15. September 2013

ROB - TÖDLICHE WILDNIS von Stefanie Ross

Verlag: Egmont LYX
Erschienen: August 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 541






Inhalt:
EINE TÖDLICHE JAGD BEGINNT
Eher widerwillig lässt Rob DeGrasse sich von seinen Brüdern zu einem Ausflug in den Yosemite-Nationalpark überreden – und bereut es sofort, als er der Rangerin gegenübersteht, die ihn durch die Wildnis führen soll. Catherine Johnson lässt keinen Zweifel daran, dass sie mit dem erfolgreichen Anwalt reichlich wenig anfangen kann. Doch kaum hat der Trip begonnen, werden die beiden Zeugen eines grausamen Verbrechens – und müssen gemeinsam um das nackte Überleben kämpfen ...
(Quelle: Egmont LYX)

Mittwoch, 28. August 2013

IN DEN SCHATTEN LAUERT DER TOD von Shannon McKenna

Originaltitel: Standing in the Shadows
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: April 2011
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 560


Inhalt:
Als der ehemalige FBI-Agent Connor McCloud erfährt, dass ein gefährlicher Mörder aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, fürchtet er um die Sicherheit seiner großen Liebe Erin Riggs. Da niemand ihm glauben will, dass der Verbrecher es auf Erin abgesehen hat, ermittelt Connor auf eigene Faust und bringt damit nicht nur sich selbst in tödliche Gefahr …
(Quelle: Egmont LYX)

Sonntag, 11. August 2013

Blogger schreiben Geschichte

Ihr habt schon eine Weile nichts von mir gehört, doch ich war nicht ganz untätig. Ich habe einige Bücher gelesen, aber keine Lust zum Rezensieren gehabt, aber vielleicht wird das noch nachgeholt.

Heute will ich euch die Blogparade von BDB vorstellen: BLOGGER SCHREIBEN GESCHICHTE
Darum geht es:
Blogger schreiben gerne und viel, dabei urteilen sie über Autoren und deren Bücher. Warum also nicht mal selbst zum Autor werden? Ihr habt nun die Möglichkeit eurer Kreativität freien Lauf zu lassen und die andere Seite einer Rezension kennenzulernen! Verfasst eine Kurzgeschichte, zeigt, was in euch steckt und holt euch die Chance auf euer eigenes Buch!
In Zusammenarbeit mit epubli werden die zehn besten Geschichten gesammelt und in einer Anthologie gedruckt werden - ihr werdet also zu echten Autoren!
Die Erlöse aus dem Verkauf kommen der Hasenschule zu Gute. Damit helft ihr Kindern, die Probleme mit dem Lesen, Schreiben und Rechnen haben: Die Hasenschule unterstützt die Kids erfolgreich beim Lernprozess mit selbst entwickelten Methoden. 

Noch mehr Infos findet ihr hier.

Und da ich ja schon Autorin bin (Hach, das hört sich so toll an *grins*), mache ich natürlich auch gerne mit. Für einen guten Zweck ist das doch immer toll.
Hier also der kleine Teaser zu meiner Kurzgeschichte "Unsichtbarer Freund"
„Ich bin tot“, murmelte sein Freund und starrte wieder auf seine Hand. Dann sah er zu Jonathan. In seinen Augen konnte er sehen, wie er einen Entschluss fiel. „Wir werden niemals getrennt, Johnny. Unsere Freundschaft ist für immer.“

15 Jahre später 
„Hör mir zu. Du musst mich nicht überall hin begleiten, okay? Ich bin 25 Jahre alt.“ Jonathan lief vor dem kleinen Jungen, der auf seiner Couch saß, auf und ab. Er wusste nicht, wie er es am besten sagen sollte. Es war nicht so, dass es ihm leicht fiel, aber es musste sein. 

Was ist wohl passiert und wird noch geschehen? Diese Frage kann euch beantwortet werden, sobald die Blogparade zu Ende ist und zwar in Form der Anthologie oder falls es nicht klappt, werde ich sie euch kostenlos zur Verfügung stellen.

Macht einer von euch auch mit?

Mittwoch, 31. Juli 2013

LIGHT DRAGONS 02. EINE FEURIGE ANGELEGENHEIT von Katie MacAlister

Originaltitel: The Unbearable Lightness of Dragons
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Juli 2013
Genre: Romantic Fantasy
Seitenanzahl: 333





Inhalt:
IST DER DRACHE ERST GEWECKT …
Nach Jahrhunderten der schmerzhaften Trennung sind Ysolde de Bouchier und der Drache Baltic endlich wieder glücklich vereint. Doch Ysolde bleibt keine ruhige Minute: Sie will den Namen ihres Geliebten reinwaschen und beweisen, dass Baltic die Verbrechen, die ihm angelastet werden, nicht begangen hat. Dazu muss sie aber zuallererst ihre magischen Fähigkeiten zurückerlangen, was sich als nicht ganz einfach herausstellt …
(Quelle: Egmont LYX)

Freitag, 19. Juli 2013

PROMISES - NUR MIT DIR von Marie Sexton

Originaltitel: Promises
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Juli 2013
Genre: Gay
Seitenanzahl: 195
Kapazität: 629KB




Inhalt:
Jared Thomas hat sein ganzes Leben in der Kleinstadt Coda in Colorado verbracht. Sosehr er seine Heimat liebt – ein Problem gibt es leider: Der einzige andere Mann dort, der wie Jared auf Männer steht, ist doppelt so alt wie er (und zudem sein ehemaliger Mathelehrer). Als jedoch der attraktive Polizist Matt Richards in die Stadt zieht, ist Jared augenblicklich von ihm fasziniert. Doch kann er ihn davon überzeugen, dass zwischen ihnen mehr ist als nur Freundschaft?
(Quelle: Egmont LYX)

Donnerstag, 18. Juli 2013

BREATHLESS 02. GEHEIME LUST von Maya Banks

Originaltitel: Fever
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Juli 2013
Genre: Erotik
Seitenanzahl: 507


Inhalt:
EIN EINZIGER AUGENBLICK – UND ER IST VERLOREN
Die erfolgreichen Geschäftspartner Jace Crestwell und Ash McIntyre teilen alles – auch ihre Frauen. Doch als Jace auf die junge Bethany Willis trifft, weckt diese ein überwältigendes Verlangen in ihm: Er will die junge Frau besitzen – und zwar ganz für sich allein. Obwohl Jace weiß, dass er damit seine Freundschaft zu Ash aufs Spiel setzt, kann er Beth nicht widerstehen. Und für sie beide öffnet sich eine Welt der ungeahnten Lust und bedingungslosen Hingabe …
(Quelle: Egmont LYX)

Samstag, 6. Juli 2013

MIDNIGHT ANGEL 03. DUNKLE BEDROHUNG von Lisa Marie Rice

Originaltitel: Midnight Angel
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Oktober 2012
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 302





Inhalt:
DIE SCHÖNE UND DAS BIEST
In einer einzigen Nacht wird der talentierten Musikerin Allegra Ennis alles genommen: Durch einen brutalen Angriff verliert sie ihre Karriere, ihr Augenlicht und ihren Vater. Gefangen in einer Welt der Dunkelheit, sind Albträume ihre ständigen Begleiter – bis sie auf Ex-Navy-SEAL Douglas Kowalski trifft. Er weckt eine unbändige Leidenschaft in ihr, die sie alles vergessen lässt. Doch Allegra schwebt noch immer in allergrößter Gefahr …
(Quelle: Egmont LYX)

Freitag, 5. Juli 2013

MIDNIGHT MAN 01. GEFÄHRLICHE MISSION von Lisa Marie Rice

Originaltitel: Midnight Man/Secluded
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: April 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 352


Inhalt:
RISKANTE LEIDENSCHAFT
Der neue Untermieter von Innendekorateurin Suzanne Barron könnte gefährlicher nicht sein – und auch nicht anziehender. Ex-Navy-SEAL John Huntington – der Midnight Man – weckt eine nie gekannte Leidenschaft in Suzanne. Aber die junge Frau hat Angst vor ihren eigenen Gefühlen und versucht jeden Kontakt zu ihm zu vermeiden. Als jedoch ein Auftragsmörder auf Suzanne angesetzt wird, gibt es für sie nur noch eine Rettung: John Huntington!
(Quelle: Egmont LYX)

Dienstag, 2. Juli 2013

EINE BRAUT VON STÜRMISCHER NATUR von Lynsay Sands

Originaltitel: The Brat
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Juni 2013
Genre: Romantic History
Seitenanzahl: 380





Inhalt:
EIN RITTER KÄMPFT UM DIE LIEBE
Lady Murie ist das Mündel des Königs und für ihre Schönheit bekannt – ebenso jedoch für ihr störrisches Wesen. Kein Mann ist gewillt, den „Teufelsbraten“ zu ehelichen. Doch dann machen ihr gleich zwei Ritter den Hof. Während Lord Balan Gaynor in aufrechter und leidenschaftlicher Liebe zu ihr entbrannt ist, treibt sein Konkurrent ein schmutziges Spiel aus dem Hinterhalt und lässt nichts unversucht, um das junge Glück zu zerstören.
(Quelle: Egmont LYX)

Sonntag, 30. Juni 2013

IM NETZ DES VERBRECHENS von Olga A. Krouk

Verlag: Egmont LYX
Erschienen: März 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 427


Inhalt:
BELOGEN, VERRATEN, ENTFÜHRT
In St. Petersburg macht sich die Studentin Juna auf die Suche nach ihrer Freundin Pyschka, die unter mysteriösen Umständen verschwand. Ihre Nachforschungen führen sie nach Deutschland, wo sie in die Fänge grausamer Mädchenhändler gerät. Doch Juna kann fliehen – und findet Unterschlupf bei Nick, der genauso anziehend wie gefährlich ist. Allerdings steht er in den Diensten von Junas Entführern und scheint seine eigenen Ziele zu verfolgen. Kann die junge Russin Nick vertrauen, oder spielt er ein grausames Spiel mit ihr?
(Quelle: egmont-lyx.de)

Sonntag, 9. Juni 2013

Getaggt 11 Fragen

Hallo Leutchen,
es gibt wieder ein Lebenszeichen von mir ;) Diesmal mit einem "Getaggt"-Post.
Ich wurde nämlich von Nika getaggt.

Und so läuft es ab:

  • Als Dankeschön den Tagger verlinken. (Check!)
  • 11 Fragen vom Tagger beantworten. (Runterscrollen. Check!)
  • Sich selber 11 Fragen ausdenken. (Unten. Check!)
  • 10 Blogger taggen, die unter 200 Follower haben und es ihnen mitteilen. (Sind nicht ganz so viele, aber Check!)

So nun komme ich zu den 11 Fragen, die ich beantworten muss:

  1. In welchem Roman wärst du gern die Hauptfigur?
    Eine schwere Frage, es gibt so viele Bücher ... Wenn ich mich entscheiden müsste, dann entweder in einem der Black Dagger Bücher oder in einem SEAL-Roman (von Michelle Raven oder Stefanie Ross zum Beispiel ^^ ).
  2. Welche Romanfigur würdest du gern einmal im wahren Leben kennenlernen?
    Alle! *lach* Ganz besonders Dimitri Belikov, Clint Hunter, Luc DeGrasse, Qhuinn und Blay, etc,etc,etc...
  3. Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?
    Kann ich nicht beurteilen, da die Bücher meistens viel viel besser als die Filme sind. Aber ich freue mich, dass Vampire Academy gerade verfilmt wird, jetzt hat man einen Dimka zum Anfassen *grins*
  4. Nenne 3 Dinge, die in deinem "perfekten" Buch vorkommen müssen.
    Liebe, Spannung, Witz
  5. Welches Buch hast du als letztes in einem Rutsch gelesen?
    NeuGier von Alexa McNight
  6. Auf welches Buch freust du dich 2013 noch besonders?
    Was ist das denn für eine Frage? Auf alle natürlich!
    Besonders aber auch Zerberus von Stefanie Ross, den 5. Hunter-Band von Michelle Raven, den 2. und 3. Band der Breathless-Trilogie von Maya Banks und, und, und ...
  7. Was ist für dich ein wichtiges Kaufkriterium? Autorenname, Klappentext, Cover, etwas anderes?
    Klappentext+Cover
  8. Gibt es ein Genre, das du gar nicht liest?
    Ich habe noch nie einen reinen Thriller gelesen. Das kommt für mich wahrscheinlich auch nie in Frage, denn ich brauche immer einen Tick Romance.
  9. Wie lange bloggst du schon?
    Seit Oktober 2011 ^^
  10. Hast du schon einmal ein Buch abgebrochen? Wenn ja, welches und wieso?
    Ja. Es war der 5. Band der "Tagebücher eines Vampirs"-Reihe. Es ging so schleppend voran und ich musste mich so quälen, dass ich nach 100 Seiten aufgegeben habe.
  11. Seit wann liest du?
    Seit ich lesen gelernt habe *grins*
    Aber meine Lesesucht hat erst im Sommer 2008 begonnen. 

So nun kommen meine 11 Fragen an die betreffenden Blogs:
  1. Wieso hast du angefangen zu bloggen?
  2. Welches Buch könntest du immer wieder lesen, egal, wie oft du es auch schon getan hast?
  3. Wie bist du auf den Namen deines Blog gekommen?
  4. E-Book oder gedrucktes Buch? Oder Beides?
  5. Du begegnest deinem Lieblingsautor ganz zufällig auf der Straße, was machst du?
  6. Amazon oder Buchladen?
  7. Wie hoch ist dein SuB?
  8. Was tust du neben dem Lesen noch gerne?
  9. Man schenkt dir ein Buch. Es hat einen schwarzen Einband, den du nicht abnehmen kannst. Es steht lediglich ein nichts aussagender Titel darauf, ohne Autor. Bist du neugierig und liest das Buch sofort oder lässt du es in der Ecke vergammeln?
  10. Du hast die Wahl: Eine Reise an den Ort deiner Träume oder ein Raum, der mit Regalen und Büchern befüllt wird, die du unbedingt haben willst? Wie entscheidest du dich?
  11. Eine Welt ohne Bücher wäre wie ... 

Und hier die Blogs, die ich tagge:

Viel Spaß!! :D


Samstag, 1. Juni 2013

2. LoveLetter-Convention 2013 - Teil 2

Am Sonntag kam ich dann wie geplant, kurz nach 9 Uhr in Spandau an. Vollgepackt, da ich gleich nach der Convention wieder nach Mainz fahren musste. So setzte ich mich am Sonntag zuerst in das Panel E-Book, wo ich jedoch nur den Schluss mitbekam. Dennoch bekam man einige interessante Einblicke.
Und da gleich danach im Theater das Panel „Schauplatz Deutschland“ stattfand, blieb ich einfach sitzen und ließ mich einmal von einem Panel „beglücken“, das nur auf Deutsch abgehalten wurde (JA!!!). Dabei waren die deutschen Autorinnen Kristina Steffen (auch bekannt als Kristina Günak), Jeanine Krock, Sandra Henke, Susanne Schomann, Aileen P. Roberts und Kerstin Gier anwesend und es war wieder eine lustige und interessante Runde. Es stellte sich in diesem Panel heraus, dass es immer am jeweiligen Autor liegt, ob es ihm leicht oder schwerfällt in Deutschland einen Roman anzusiedeln und was man noch gelernt hat: Reise für die Recherche immer schön von der Steuer absetzen!
Nach diesem Panel blieb ich wieder sitzen, denn es folgte das Panel „Wenn die Spannung steigt – Thriller und Romantic Suspense“, wo folgende Autorinnen dabei waren: Cherry Adair, Maya Banks, Sandra Henke, Michelle Raven, Lisa Marie Rice, Karen Rose und Stefanie Ross. Es war also wieder eine lustige Runde mit Cherry, die uns alle mal wieder super unterhielt, denn wer kommt schon darauf, seine Protas Sex auf einem Kamel haben zu lassen?! Na also, ich denke, ihr wisst jetzt ungefähr, wie es mit ihr war ^^
Um 12 Uhr war dann mein absolutes Highlight von der Convention. Das Spiel „Stadt, Mann, Kuss“, bei dem ich letztes Jahr schon war und dadurch Stefanie Ross kennenlernen dürfte. Dieses Jahr war auch sie wieder für  das Spiel eingeteilt und so machten wir uns schon vorab aus, dass wir auf jeden Fall wieder in einem Team sein mussten. Und … es klappte!! Zwar wurden wir oft von der Seite angeschaut, weil unser Team schon berüchtigt war, aber was soll man machen, wir sind einfach gut! *fg* So setzten wir uns mit schnellen, überaus raffinierten und lustigen Antworten durch und gewannen sogar (ohne zu Schummeln)! Es war eine super Runde und wieder extrem lustig. Dieses Jahr beehrten unsere Frauenspielrunde sogar zwei Männer, die tatkräftig mitlachten und halfen, sodass es für alle ein Riesenspaß war.

Nach diesem tollen Spiel war Geduld gefragt, denn die nächste Signierstunde stand an. Ich ergatterte Bücher von Tina Folsom und Kerstin Gier und ließ es mir nicht nehmen, diesmal meine Convention-Tasche signieren zu lassen. Da ich aber am Samstag meinen Edding vergessen hatte (Dieser doofe Vergess-alles-Samstag *grummel*), musste ich es am Sonntag machen. So zieren jetzt Unterschriften von Tina Folsom, Kerstin Gier, Stefanie Ross, Lisa Marie Rice und Shannon McKenna meine tolle (grüne) Tasche.
Da sich danach schon einige für die spätere Signierstunde des LYX-Verlages anstellten, machte ich es mir auch gemütlich auf der Treppe, um schnell reinzukommen und nicht so lange anzustehen, da ich schon um 17Uhr meinen Zug kriegen musste (wie so viele andere anscheinend auch). So unterhielt ich mich mit einigen, die ebenfalls warteten und es war interessant, wer alles so als Besucher da war. Dabei begegnete ich sogar jemanden, der auch in Mainz studiert hatte und mich gewissermaßen beglückwünschte, da Mainz eine tolle Stadt zum Studieren sei. (Ich finde Mainz auch wirklich toll :D )


Als es dann um 16Uhr endlich losging, war das Gedrängel natürlich wieder sehr groß. Ich stellte mich gleich bei Shannon McKenna an, danach bei Lisa Marie Rice. Das ging flott, aber als ich dann aus dem Gedrängel raus war, traute ich mich nicht, mich wieder hineinzustürzen, um noch zu Cherry Adair zu gehen, die mich ja wirklich angefixt hat, da sie so cool drauf ist. Ich entschied mich jedoch dagegen und machte mich lieber auf den Weg zum Bahnhof, wo mich mein Zug dann wieder Richtung Mainz brachte. Da kam ich um 22:30 Uhr wieder an und musste den nächsten Tag wieder früh zur Uni.
Aber eins war sicher: Dieses Wochenende wird wieder unvergessen bleiben und das der 3. LLC vom 24. – 25.05.2014 steht schon jetzt ganz fett in meinem Terminkalender! Auf die nächste LLC, die 2014 in einer größeren Location stattfindet und der sogar schon zwei Autorinnen zugesagt haben. Und wer könnte das sein?

LARA ADRIAN und NALINI SINGH! Die 3. LLC kann kommen!

2. LoveLetter-Convention 2013 - Teil 1

Wie auch schon im vergangenen Jahr fand 2013 nun schon zum zweiten Mal die LoveLetter-Convention vom gleichnamigen Liebesromanmagazin LoveLetter statt. Da ich (und alle anderen, die dabei waren) die erste LLC so genossen hatten, musste ich dieses Jahr einfach wieder hin. Und trotz meines Umzugs nach Mainz ließ ich es mir nicht nehmen, dieses Wochenende mit anderen Liebesromanleser/innen zu verbringen.
Aber nicht nur das Wetter stellte sich gegen uns, auch meine Vergesslichkeit brachte mich dazu, dass ich zu spät in Berlin ankam. Denn ich war wirklich so schusselig die Ticketbestätigung mitzunehmen und es ist mir erst kurz vor Berlin eingefallen! Ah! Ich hab mich so geärgert, aber zum Glück schaffte ich die Anschlusszüge zurück zu Hotel Mama, wo ich das Wochenende über blieb, und verpasste so nur eine Stunde vom Programm. Da ich erst nach 10Uhr am Samstag dann in Spandau ankam, war das Besucherzentrum ziemlich leer und ich wurde sogar erkannte (ICH?! Stellt euch das mal vor! Ich wurde erkannt xD ). Und dann bekam ich wieder eine super tolle LoveLetter-Convention-Tasche mit vielen, vielen, vielen, vielen Goodies. Und sie war dieses Jahr grün! *lach* Ich muss dazu sagen, ich habe mir vorher Gedanken darüber gemacht und gehofft, dass es nicht grün wird. Tja … vielleicht habe ich ja nächstes Jahr Glück und es wird Lila oder Blau oder so ;-)



Aber nun komme ich zum Samstag. Als erstes (nach meiner Verspätung) ging es für mich zur Leselounge, wo Michelle Raven aus ihrem ersten TURT/LE Band las. Obwohl ich und viele andere das Buch schon kannten, klebten wir an Michelles Lippen, auch wenn man merkte, dass ihre Stimme nicht so ganz mitspielen wollte.
Danach folgten wir (ich habe mich wieder mit meinen Begleiterinnen vom letzten Jahr zusammengeschlossen) Michelle zum Workshop „Military Romance – Liebe in Uniform“, den sie zusammen mit Stefanie Ross bestritt. Der Raum füllte sich, füllte sich und wir standen eng beieinander, um auch alles mitzukriegen, was Michelle und Steffi uns vorstellten, obwohl sie mit nur 5 Leuten gerechnet hatten. Es war sehr amüsant, vor allem die tollen Bilder, die schön in der PowerPoint-Präsentation gezeigt wurden.
Um 12Uhr setzte ich mich dann ins Kino, zum Q&A mit den Verlagsmitarbeitern, die sich den Fragen der Buch-Blogger stellten. Es waren einige andere Blogger unter den Anwesenden und so wurde rege Rede und Antwort gestanden.
Ab 13Uhr war dann eine Mittagspause, die wir auch mit Essen verbrachten. Später stellten wir dann fest, dass schon eine Signierstunde von Random House stattgefunden hatte, aber wir zum Glück niemanden verpasst hatten, zu dem wir hingewollt hätten. So machten wir uns wieder auf in die Leselounge zu Stefanie Ross, die uns aus JAY vorlas und … was soll ich sagen, Steffi: 1.) Es war schön, dass du mich sofort erkannt hast *Strike!* und 2.) du hast super, super, super spannend vorgelesen und ich hätte mir JAY sofort gekauft, wenn ich ihn nicht schon gelesen und zufällig dabei gehabt hätte ;-)
So ist das. Nach ihrer Lesung überfielen wir Steffi dann ein bisschen und ich zückte JAY und Sven zum Signieren. (Ich bin ja so vorbildlich und bringe alle ihre bisher gedruckten Jungs mit *g*).

Danach ging es dann noch zum Panel „Serienfieber“, wo wir uns vor Lachen nicht halten konnten. Cherry Adair sage ich nur … Diese Frau ist wirklich der Wahnsinn! Sie ist witzig und versprüht einen Charme, den man sich nicht entziehen kann. Wir wurden nämlich von ihr aufgeklärt, dass sie gerne Trilogien schreibt, die jedoch mehr als drei Bücher besitzen *lach* Und sie plant alles! Sie versieht alles mit einem „Color code“ und weiß wirklich alles, bevor sie anfängt zu schreiben, was den anderen Autorinnen (Vivian Arend, Shannon McKenna, Pamela Palmer, Michelle Raven, Karen Rose, Stefanie Ross) GANZ anders ergeht. Das waren wirklich mit die lustigsten 50 Minuten vom ganzen Wochenende (Aber nicht die Top 1, die kam erst am Sonntag).

Nach diesem Panel stand dann nur noch die CORA/MIRA Signierstunde an. Ich holte mir dabei von Maya Banks Autogramme, weil ich ihren ersten Band der „Breathless“-Trilogie liebe und von Sandra Henke konnte ich „Flammenzunge“ ergattern, obwohl sie schon eine Doppelschlange hatte! Es war aber ein ganz schöner Kampf, bis zu ihnen zu kommen, denn die Galerie war bis auf den letzten Zentimeter voll und so musste man sich durchkämpfen bis zu seiner Autorin. 

Mit Teil 2 geht es gleich weiter ....

Freitag, 10. Mai 2013

TURT/LE 02. RISKANTES MANÖVER von Michelle Raven


Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Mai 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 468






Inhalt:
EIN GEFÄHRLICHES WIEDERSEHEN
Die TURT/LE-Agentin Kyla Mosley ist in Afghanistan durch die Hölle gegangen. Dass sie überlebte, verdankt sie nur einem geheimnisvollen Fremden namens Hamid, der ihre Wunden versorgte und sie in Sicherheit brachte. Auch vier Monate später fällt es Kyla noch schwer, ihren Retter zu vergessen. Doch als sie ihn schließlich wiedertrifft, muss sie feststellen, dass Hamid nicht der ist, der er zu sein vorgab. Und schnell wird klar, dass ihr Wiedersehen gefährliche Folgen hat …
(Quelle: Egmont LYX)

Dienstag, 30. April 2013

Auslosung Gewinnspiel "Welttag des Buches - Blogger schenken Lesefreude"

Einen schönen guten Tag wünsche ich euch ;)
Ich hoffe, dass Wetter ist bei euch besser als bei mir, aber das wolltet ihr sicherlich nicht hören, als ihr auf den Beitrag geklickt habt.

Jajaja ... ganz ruhig mit den jungen Pferden.

Die Gewinner sind ausgelost und erst einmal wollte ich mich bei allen bedanken, die mitgemacht haben! Es waren viel mehr als ich erwartet hatte und das freut mich.

Hier nun die Gewinner:

"Der Duft des Blutes" von Ulrike Schweikert gewinnt:


Jenny Wasem!
Herzlichen Glückwunsch


Gewinner des Kinderbuches ist:


Steffi!
Auch dir herzlichen Glückwunsch


An alle anderen: Nicht traurig sein, ich bin mir sicher, dass ich nach der 2. LLC Ende Mai wieder ein paar Bücher zum Verlosen haben werde ;) Und für diejenigen, die das Kinderbuch gerne haben möchten, fragt doch einfach in der Buchhandlung eures Vertrauens nach, ob die es dort haben ^^

Dienstag, 23. April 2013

BREATHLESS 01. GEFÄHRLICHES VERLANGEN von Maya Banks


Originaltitel: Rush
Verlag: Egmont LYX
Erschienen: April 2013
Genre: Erotik
Seitenanzahl: 476


Inhalt:
DIE WELT LIEGT IHM ZU FÜSSEN – DOCH ER WILL NUR SIE
Die junge Mia Crestwell schwärmt schon lange für den erfolgreichen Geschäftsmann Gabe Hamilton. Doch Mia glaubt, dass er in ihr nur die kleine Schwester seines besten Freundes sieht. Als die beiden sich aber auf einem Empfang begegnen, sind sie machtlos gegen die Anziehungskraft, die zwischen ihnen besteht. Und Mia taucht ein in die gefährliche Welt der Verführung, Leidenschaft und bedingungslosen Hingabe, die überwältigender ist als alles, was sie bisher kannte …
(Quelle: Egmont LYX)

Welttag des Buches - Blogger schenken Lesefreude GEWINNSPIEL

Wie bereits im Februar angekündigt, findet heute die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" zum diesjährigen Welttag des Buches statt.


Wer den Initiatoren auf Facebook gefolgt ist, hat sicherlich schon mitbekommen, was auf meinem Blog verlost wird. Für alle anderen, erfahrt ihr es nun offiziell von mir:


DER DUFT DES BLUTES von Ulrike Schweikert

Das war eines meiner ersten Bücher aus dem LYX Verlag, der mein absoluter Lieblingsverlag ist. Mit diesem Buch bekommt ihr eine Mischung aus Krimi und Vampirroman. Spannend. 

Und neu dazugekommen ist dieses Kinderbuch, dass ich zu meinem Studium bekommen habe (war in einer Wundertüte und dabei entdeckt man wieder einmal, dass es doch wieder eine Aktion des Buchhandels gibt, wie letztes Jahr). Deshalb verlose ich dieses Kinderbuch auch unter euch. 


DER WALD DER ABENTEUER von Jürgen Banscherus


Was ihr tun müsst?

Kommentiert diesen Beitrag und sagt mir, ob ihr nur eins der Bücher (dann bitte angeben welches) oder bei beiden in den Lostopf hüpfen wollt. Diesen Kommentar dann bitte kopieren und per E-Mail an mels-buecherblog@web.de schicken. 
Ihr habt Zeit bis zum 30.04.13 um 12 Uhr, danach werde ich auslosen und die Gewinner benachrichtigen. 
Bitte nur Teilnehmer mit einer deutschen Adresse. 

Und nun wünsche ich euch viel Spaß am Welttag des Buches!! :D