Mittwoch, 18. Januar 2012

Neuerscheinungen im Januar

Hi Leute! ^^

Ich will hiermit etwas Neues in meinem Blog einführen. Ab Januar möchte ich jeden Monat einen Post schreiben über einige Neuerscheinungen des Monats in den Bereichen Romantic Fantasy, Young Adult und was mir sonst noch unter die Fittiche kommt. ;)

So, dann fange ich mal an oder?

Das erste Buch, was ich euch vorstelle, ist VAMPIRE KÜSST MAN NICHT von Lynsay Sands. Der 12. Band ihrer ARGENEAU-Reihe.

Nicholas Argeneau war einst ein erfolgreicher Jäger, der Vampire zur Strecke brachte, die gegen die Gesetze der Unsterblichen verstoßen haben. Doch dann wurde er selbst zum Gesetzlosen. Seit fünfzig Jahren lebt er im Verborgenen, um einer möglichen Strafe zu entgehen. Bis er der attraktiven Josephine Willan das Leben rettet, die von einem Vampir angegriffen wurde. Doch kurz darauf ist Jos Leben erneut in Gefahr. Kann Nicholas sie beschützen und gleichzeitig selbst der Verfolgung durch die Vampirjäger entgehen?
(Quelle: egmont-lyx.de)


BIS DASS DER BISS UNS SCHEIDET von Mari Mancusi ist das zweite Buch in diesem Monat, was neu erschienen ist. Es ist der 7. Band ihrer Reihe um die Zwillinge Sunny und Rayne.

Sunny und Magnus sind vor dem Vampirkonsortium angeklagt und niemand anderes als Rayne soll die beiden finden und ausliefern. Bei dem verzweifelten Versuch, sich ihrem Auftrag als Jägerin zu widersetzen und ihre Schwester zu retten, komm es zum Kampf und Sunny wird getötet. Es gibt nur eine Möglichkeit, sie wieder ins Leben zurück zu holen. Rayne steht vor einer schweren Aufgabe.
(Quelle: arena-verlag.de)



Ein weiteres Buch aus dem LYX-Egmont Verlag hat es mir in diesem Monat angetan. EIN VAMPIR IN SCHLECHTER GESELLSCHAFT ist der 8. Band der DARK ONES-Reihe von Katie MacAlister und ist ebenfalls im Januar erschienen.

Die Hexe Francesca und der Vampir Benedikt sind vom Schicksal füreinander bestimmt. Doch Fran will sich nichts vorschreiben lassen und weigert sich deshalb, sich ihre Gefühle für Ben einzugestehen. Als Fran fünf Jahre später nach Europa reist, um nach ihrer verschwundenen Mutter zu suchen, trifft sie dort den attraktiven Vampir wieder. Inzwischen gibt es jedoch eine andere Frau in Bens Leben! Verfolgt von dem rachsüchtigen Gott Loki versucht Fran, ihre Mutter wiederzufinden und sich ihrer Gefühle für Ben klarzuwerden. 
(Quelle: egmont-lyx.de)



Mein Highlight des Monats ist ebenfalls gerade erst erschienen, obwohl ich es schon im Dezember erhalten habe ;) Sicher wisst ihr schon, wovon ich rede, wenn nicht: EWIGLICH - DIE SEHNSUCHT von Brodi Ashton, der Auftakt ihrer EWIGLICH-Trilogie.

Nikkis Erinnerung ist das Einzige, was ihr geblieben ist. Die Erinnerung an Jack, ihre große Liebe. Nach hundert Jahren, die sie ins Ewigseits verbannt war – Jahren voller Sehnsucht –,  darf Nikki noch einmal zurückkehren in ihre Welt, um Abschied zu nehmen, bevor sie an der Seite des verführerischen, aber undurchschaubaren Cole endgültig in die Unterwelt eintreten muss. Doch bald schon wird Nikki klar, dass Jack sie nicht ein weiteres Mal gehen lassen wird. Und dass Liebe stärker ist als alle Macht der Welt …
(Quelle: ewiglich-das-buch.de)
Hierzu findet ihr auch schon eine Rezension, hier. 



Das letzte Buch, was ich euch hier vorstelle, ist DIE FLUCHT von Ally Condie, der zweite Band ihrer Cassia&Ky-Trilogie, der am 20.01.2012 offiziell in den Buchläden zu finden sein wird. 



Wie durch ein Wunder gelingt Cassia, die zur Arbeit in die landwirschaftliche Provinz versetzt worden ist, die Flucht in die Äußeren Provinzen - sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe. Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen tödlichen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die gefährlichen Canyons in den Grenzgebieten. Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensbedrohlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky - sondern auch nach sich selbst.
(Quelle: cassiaundky.de)




So das war es im Januar ;) Auf der Seite NEUERSCHEINUNGEN werdet ihr alle Post mit den Neuerscheinungen finden, die ich in den nächsten Monaten schreiben werde. 
Bis dahin, 
lest was das Zeug hält ^^

Kommentare:

  1. So langsam interessiert "Ewiglich die Sehnsucht" mich auch...

    AntwortenLöschen
  2. es ist wirklich gut, du kannst dir ja meine Rezension dazu durchlesen, ich finde es lohnt sich auf jeden Fall ;)

    AntwortenLöschen