Samstag, 7. Juni 2014

DEGRASSE 04. DOM - STUNDE DER ABRECHNUNG von Stefanie Ross

Verlag: Egmont LYX
Erschienen: Juni 2014
Genre: Romantic Thrill
Seitenanzahl: 492






Inhalt:
Als der beste Freund des Reporters Dominik DeGrasse auf grausame Art und Weise ermordet wird, setzt Dom alles daran, die Verantwortlichen zu finden und hinter Gitter zu bringen. Bei seinen verdeckten Ermittlungen im Umfeld von Waffenhändlern begegnet er der rätselhaften Samira, die ihn augenblicklich fasziniert. Doch Samira ist nicht, wer sie zu sein scheint, und ehe Dom es sich versieht, befindet er sich in höchster Gefahr ...
(Quelle: Egmont LYX)


Kurzrezension:
Im vierten Band der DeGrasse-Reihe wird man direkt, nach dem schrecklichen Mord von Doms Freund, ins Geschehen manövriert. Dom befindet sich undercover in Hamburg und schon da geht es heiß her. Nicht nur die Begegnung mit Samira, die für ihn ein absolutes Rätsel darstellt und doch unwiderstehlich ist, sondern auch die Geschäfte, denen er nachgeht, spielen dabei eine große Rolle, bis es schließlich gefährlich für Dom wird und das nicht nur am Anfang.
Ich finde es toll, wie Stefanie Ross wieder diesen typischen DeGrasse-Humor in ihren Büchern aufleben lässt. Ob nun in ernsten Situationen oder gefährlichen Manövern mit den Jungs hat man viel Spaß. Bereits zu Beginn hat es mir Dom total angetan (obwohl er schon in den vorherigen Bücher ein absoluter Liebling für mich war). Bemerkungen wie: „So lange lag sein dreißigster Geburtstag noch nicht zurück – nur ein paar Jahre.“ tun dabei ihr übriges. Und dabei hat es Dom wirklich nicht gerade leicht.
Ein absolutes Highlight ist für mich auch das Zusammenspiel von aus der LKA/SEAL-Reihe bekannten Personen wie Dirk, Sven, Mark, Andi, usw. und der geballten DeGrasse-Power, denn diesmal hat man wirklich das Vergnügen mit allen Brüdern :) Ein Hochgenuss für die Lachmuskeln und spannungsgeladenen Szenen, die es wieder einmal zu genüge gibt. Aufatmen konnte man während des Lesens wirklich selten, denn immer wieder ging es hoch her. Ob nun in Hamburg, San Francisco, der Türkei oder in Afghanistan. In Dom wird viel geboten und das absolut klasse umgesetzt. Ich kann es wirklich nicht oft genug betonen, aber mit Stefanie Ross' Büchern ist Langeweile keine Option, absolut. Dazu noch wunderschöne Gefühle zwischen Dom und Samira, die dennoch einige Hürden zu überwinden haben, und raus kommt ein toller Romantic Thrill-Roman, der nach dem Auslesen natürlich auch sofort Lust auf das nächste Buch macht, vor allem da nun ein bisschen Licht ins Dunkeln des „Mystery Man“ Phil DeGrasse gebracht wurde. Bis wir Phil allerdings genießen können, müssen wir noch warten, aber zum Glück bekommen wir zwischendurch wieder etwas Futter aus der LKA/SEAL-Reihe im November.

Herzen: 5 von 5

Band 2 der LKA/SEAL-Reihe
Infos zur Reihe:
1. Luc – Fesseln der Vergangenheit
2. Jay – Explosive Wahrheit
3. Rob – Tödliche Wildnis
4. Dom – Stunde der Abrechnungen

5. Phil - ??? (Frühjahr 2015)

1 Kommentar:

  1. Hey :) Hab dich getaggt!! :D http://www.jettesbuecherwelt.blogspot.de/2014/09/liebster-tag-award-discover-new-blogs.html
    Ich hoffe du machst ihn.
    LG Jette :)

    AntwortenLöschen